Aktuelles

Vorbereitungskurs

Gut vorbereitet Menschen am Lebensende begleiten

In der Hospizarbeit sind die ehrenamtlichen BegleiterInnen ein besonders wichtiges Element der Unterstützung mit ganz eigeständigen, verantwortlichen Aufgaben. Sie leisten einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Situation von schwerstkranken, sterbenden und trauernden Menschen.

Die ehrenamtlichen BegleiterInnen der „Hospizbewegung Münster e.V.“ unterstützen lebensbegrenzt erkrankte Menschen und deren Zugehörigen zuhause, in Senioreneinrichtungen oder im Krankenhaus.

Interessenten können sich für ein Einzelgespräch unter der Telefonnummer: 0251/519874 erforderlich oder per E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!