hospizbewegung Münster e.V.

Wir über uns

Unser Schirmherr

Seit 1999 ist Götz Alsmann Schirmherr der ambulanten Hospizbewegung Münster. Für die Festschrift zum 10-jährigen Bestehen unseres Vereins schrieb er: .....

„ Warum ich Schirmherr der ambulanten Hospizbewegung bin ...

... Wer einigermaßen konstant im Blickfeld der Öffentlichkeit steht, wird in unserer Gesellschaft, der mediale Präsenz so ungemein wichtig ist, schnell auf allerlei Benefiz-Mitwirkungen angesprochen.

Nicht selten aber keimen Zweifel auf, ob all’ die Sammelaktionen, Solidaritäts- und Wohltätigkeitskonzerte ihren Zweck wirklich erfüllen. Man weiß oft nicht so recht, wer hinter all’ den Initiativen steht, geschweige denn, dass man sich ein Bild machen kann, worin das Gute, das da produziert wird, eigentlich besteht.

Nicht hier. Die ambulante Hospizbewegung verdient alle Aufmerksamkeit und Unterstützung, die nur irgend möglich sind. Menschen, die im Leben stehen, helfen denen, deren Weg sich dem Ende entgegenbewegt. Sie stehen deren Angehörigen zur Seite. Sie bringen ihre ganze Lebenserfahrung, ihr Einfühlungsvermögen, ihre Mitmenschlichkeit ein. Sie setzen sich auf eine intensive Art und Weise, die den meisten ihren Allernächsten gegenüber schwer fallen würde, für fremde Menschen ein. Diesen Mitarbeitern der ambulanten Hospizbewegung gilt meine Bewunderung. Dazu beitragen zu können, ihre Sache öffentlicher, präsenter zu machen, gab bei mir den Ausschlag, gerne Schirmherr der ambulanten Hospizbewegung in Münster zu werden.“